• WILLKOMMENSANGEBOT
  • BIS ZU 30% BONUS PILLEN
  • FÜR ALLE BESTELLUNGEN
Kundendienst Kundendienst
Arbeitsstunden 09:00 - 17:00
Deutschland:
Deutschland Gebührenfrei:

Eine Pille um alle anderen Pillen zu übertreffen – die Apcalis SX Oral Jelly!

Dürfen wir Ihnen vorstellen: Eine kleine aber feine Pille, mit leckeren Geschmacksorten, welche Sie von nun an immer vor dem Geschlechtsverkehr benutzen werden. Diese Pille heisst Apcalis SX Oral Jelly, denn damit übertrumpfen Sie alle anderen Marken und Sorten, die Sie in diesem Bereich eingenommen hatten. Die außerordentlich starke und überzeugende Wirkung wird Sie wahrlich von den Socken hauen. Schon kurz nach der Einnahme werden Sie merken, wie sehr diese Pille doch abgeht. Wir möchten Ihnen hier gerne näher bringen wie es dazu kam, dass diese Pille so stark wurde und wie sie erfunden wurde so wie auch die genaue Zusammensetzung und die Idee und der Traum eines Mannes dahinter.



Es war vor ein paar Jahren, ein Wissenschaftler, welcher sich voll und ganz den Potenzpillen widmete, grübelte Tage und Wochen in seinem Büro an einer neuen Formel. Sein Ziel war klar, er wollte die Potenzpillen noch stärker und effizienter als jemals zuvor. Er wollte damit in die Geschichtsbücher eingehen, oder sogar auch einen Preis gewinnen, weil er so vielen Menschen geholfen hatte. Es war ihm bewusst, dass er dafür mit einem sehr guten Produkt kommen muss, sonst würde es nur wieder als Normalprodukt, welches nichts aussagt in die Geschichte gehen. Das wollte dieser Herr unbedingt verhindern. Über Monate probierte verschiedene Rezepte und Zusammensetzungen aus. Er änderte die Chemischen Zusammensetzungen und liess sich an Universitäten von anderen Experten neue Ideen holen, ja sogar inspirieren. Als Grundbaustein seines neuen Mittels sollte die Cialis dienen. Er wollte auch unbedingt das neu erfundene Potenzmittel in einer Gel Form, da dies diesen Mann als einfachste Form zu Einnahme schien. 

Das Gel ist auch am einfachsten zu Produzieren denn er verfügte leider über keine dieser teuren Pillenpressen, in der er die Chemischen Substanzen in eine Pillenform hätte Pressen können. Nach dem Monatelangen tüfteln in seinem Büro und seinem Labor, hatte er schon mal eine erste Form der Apcalis SX Oral Jelly. Eine Art «Erstversion». Dies liess er nun an 5 anderen Männern und inklusive sich selbst Testen. Denn dieser Wissenschaftler lag selbst an der erektilen Dysfunktion. Daher kam auch sei Ansporn, diese so schnell wie möglich auf eine neue und bessere Art zu besiegen als die Herkömmlichen Mittel, denn diese reichten dem Mann einfach nicht oder waren ihm auch ganz einfach zu gefährlich.

Bei dem Test mit den anderen 5 Herren, nahmen 3 davon ein Fake Gel ein. So konnte man testen, ob das neue Gel von Apcalis auch wirklich funktionierte. Alle 6 dieser Männer litten übrigens an Erektionsproblemen. 

Wie erwartet erhielten die 3, welche das Apcalis SX Oral Jelly eingenommen hatten eine massive Erektion. Die Erfolgsquote und der Effekt war erstaunlich hoch. Nun wusste der Wissenschaftler, dass er sich auf dem richtigen Weg befinde und diese frohe Botschaft seinen anderen Wissenschaftler-Kollegen weitererzählen wollte. Diese waren auch sehr überrascht über dessen Erfolg, da man diesen Mann nicht wirklich ernst genommen hatten, man stempelte ihn als verrückten ab, da er sich so intensiv der Entwicklung eines Potenzmittels widmete. Dabei leistet er ja eigentlich einen Bärendienst für alle Männer weltweit. 

Ein paar dieser skeptischen Wissenschaftler schlossen sich dem Team an und wollten bei der Weiterentwicklung der Apcalis SX Oral Jelly mitmachen. Es gab noch diverse Nebenwirkungen zu beseitigen und die stärke zu optimieren. Man zog auch noch ein spezielles Team aus der Lebensmittelbranche herbei, welche die verschiedenen Geschmacksrichtungen ausprobieren sollten und eventuelle auch idealerweise noch optimieren könnten. Bis zu dem heutigen Tag gibt es übrigens bis zu 10 verschiedene Geschmackssorten bei diesem Mittel. Man könnte fast schon meinen es sei ein normales Essen in Gel Form. 

Dieses Team arbeitet übrigens bis heute an der Weiterentwicklung dieses Mittels. Denn obwohl es eigentlich nahezu perfekt ist, gilt es immer noch die kleinen Unstimmigkeiten auszumerzen und diese zu optimieren. Auch sucht man noch stets danach, mehrere neue Geschmackrichtungen hinzuzufügen. Denn man merkte, dass die Vorlieben bei Geschmäcken sehr weit auseinandergehen. Man möchte den Herren, welche die Apcalis SX Oral Jelly dabei entgegenkommen und ein faires Angebot bieten können.

Die Wissenschaftler, die daran arbeiten können sich übrigens freuen, denn im Jahre 2017 und 2018 gehörte die Apcalis SX Oral Jelly zu einer der am meist verkauften Mitteln gegen Erektionsprobleme auf der ganzen Welt. Vor allem auch hier in Deutschland und im Nachbarland Österreich ist es eine das beliebteste Mittel, die es gibt. Das liegt sicher auch an der einfachen Gel-Form des Mittels.