• WILLKOMMENSANGEBOT
  • BIS ZU 30% BONUS PILLEN
  • FÜR ALLE BESTELLUNGEN
Kundendienst Kundendienst
Arbeitsstunden 09:00 - 17:00
Deutschland:
Deutschland Gebührenfrei:

Viagra Generika

4.1
Viagra Generika

Die Firma Pfizer schritt vor wtwas 15 Jahren mutig voran und brachte das erste Potenzmittel mit dem Wirkstoff Sildenafil auf den Markt. Bekannt ist das Medikament als Viagra, was ja inzwischen auch schon fast zu einem Überbegriff, einem Schirmbegriff, für Potenzmittel im allgemeinen geworden ist. Der Wirkstoff war aber eigentlich gar nicht für diesen Zweck angedacht sondern wurde zufällig entdeckt, als nach einem Hypertonie behandelnten Stoff gesucht wurde. Hypertonie, bevorzugt bekannt als Bluthochdruck, kann damit durchaus zum Teil behandelt werden, wenn Sie die spontanen Erektionen nicht stören. Für ein richtiges Heilmittel reichte es also nicht aus, die Wirkung bei erektilen Störungen war präzedenzlos.



Viagra Generika 100mg

Paket Pro Pille Preis Ersparnisse Bonus
10 Pillen € 6.21
62.11
12 Pillen € 5.50
65.98
€ 8.55 + 2 Pillen
20 Pillen € 3.80
75.98
€ 48.24 + 4 Pillen
30 Pillen € 2.96
88.71
€ 97.62 + 6 Pillen
40 Pillen € 2.52
100.97
€ 147.47 + 8 Pillen
60 Pillen € 2.01
120.79
€ 251.87 + 14 Pillen
80 Pillen € 2.00
159.91
€ 336.97 + 16 Pillen
100 Pillen € 1.91
190.64
€ 430.46 + 20 Pillen

Viagra Generika 50mg

Paket Pro Pille Preis Ersparnisse Bonus
16 Pillen € 3.88
62.11
20 Pillen € 3.55
70.98
€ 6.66 + 4 Pillen
30 Pillen € 2.77
83.11
€ 33.35 + 8 Pillen
40 Pillen € 2.42
96.71
€ 58.57 + 10 Pillen
60 Pillen € 1.85
111.22
€ 121.69 + 12 Pillen
80 Pillen € 1.76
140.89
€ 169.66 + 16 Pillen
100 Pillen € 1.70
169.74
€ 218.45 + 20 Pillen

Viele Probanden machten den Konzern dann aber, in manchen Fällen erwünschten, Nebeneffekt aufmerksam. Pfizer entschied sich den Stoff trotz dem ersten Fehlversuch, weiter zu untersuchen. Es war ein Volltreffer. Durch die Entspannung der Arterien im ganzen Körper fließt mehr Blut in den Penis und bekämpft so sexuelle Störungen. Für Pfizer bedeutete das Umsätze in Milliardenhöhe. Sie waren schließlich weltweit das erste und einzige Unternehmen, die ein solches Medikament auf dem Markt hatte. Für 90 Prozent aller Männer, die das Medikament ausprobierten, gehörten Potenzprobleme, nach dem Jahr 1998, der Vergangenheit an. Für lange Zeit wurde fälschlicherweise angenommen, dass Potenzprobleme rein psychischer Natur wären, doch diese Meinung war damit überholt. Es werden heute auch schon Viagra Generika produziert, bei denen sich sogar noch etwas Geld sparen lässt. Sie können diese, genauso wie Viagra online kaufen. Generika unterliegen den gleichen strengen Richtlinien wie die Originale, so dass Sie sich bei der Einnahme keine Sorgen machen müssen.

Viagra anstatt Psychotherapie: Potenzmittel klaut Psychater die Kunden

Sildenafil wurde bis heute natürlich noch weiteren Tests unterzogen, die alle gezeigt haben, dass es beispiellos stark und effektiv ist. Es bleibt also nicht nur bei der Behandlung von Impotenz: Das Medikament hat eine aussichtsvolle Zukunft in vielen verschiedenen Anwendungsbereichen. Ähnlich wie Apsirin kann es eben für mehrere Dinge verwendet werden. Positive Auswirkungen hat Viagra auch auf Vielflieder, die sich jeden Tag in einer neuen Zeitzone befinden und immer mit Jetlag zu kämpfen haben, weil sich eben der Biorythmus nicht so schnell anpassen kann, wie aber die Flugzeuge fliegen. Die innere Uhr wird da schnell durcheinander gebracht. Tests und Studien haben gezeigt, dass Viagra diese figurative, biologische Uhr manipulieren kann, so dass der Jetlag nicht zu so einem Problem wird. Wenn Sie wissen, wie Potenzmittel funktionieren, wissen Sie auch, dass Sie durch gefäßerweiternde Wirkungen, den Blutstrom in den Penis verbessern. Dies ist natürlich aber nicht nur auf des Mannes Hab und Gut beschränkt sondern findet im gesamten Körper statt. Auch die Erinnerungsfähigkeit und das Gedächtnis hat sich bei Menschen, die Viagra regelmäßig einnehmen verbessert, weil mehr Blut durch die Blutschranke gekommen ist. Forscher haben nun die Hoffnung bei der Behandlung von Alzheimer Viagra anzusetz und zu verschreiben. 

Viagra ein Wundermittel – Was Viagra noch alles kann

Typ-II Diabetiker gehören auch zu einer Gruppe von Menschen, denen mit Viagra geholfen werden könnte. Tests haben verdeutlicht, dass die Glukose besser in die Zellen aufgenommen werden konnte. Der Schlüssel - das Insulin - wurde vom Viagra in seinem Job unterstützt. In vielen Köpfen klebt aber noch diese altertümliche Meinung, dass nur Männer Viagra einnehmen dürfen. Viele werden sich deshalb vielleicht wundern, dass wenn sie zum Kardiologen gehen und mit einem Herzproblem diagnostiziert werden, ihnen als nächstes ein Rezept für Viagra in die Hand gedrückt wird. Das wird viele mit Sicherheit verwundern. Vorallem auf die weiblichen Geschlechtsorgane wirkt sich das Medikament aus und hilft auch bei sexueller Unlust sowie Orgasmusproblemen. In manchen Fällen har es auch gegen Unfruchtbarkeit Wirkung gezeigt. Nicht unbedingt zur Heilung aber zum ankitzeln der Eierstöcke, dass sie eben noch ein bisschen länger ihren Job erfüllt haben. In einem Fall in dem eine Frau unfruchtbar war, weil sie eine zu dünne Gebärmutterschleimhaut hatte, konnte diese durch Sildenafil wieder deutlich aufgebaut werden. Ein Geheimtipp ist das verwenden von Viagra in sehr geringen Dosierungen im Wasser von Schnittblumen, diese sollten dadurch länger haltbar bleiben.

Potenzmittel aus der Viagra Apotheke – Anwendungshinweise

Wie bei jedem Medikament, so hat natürlich auch die Viagra Pille einige Nebenwirkungen, die bei falscher Dosierung sogar sehr heftig zu Tage treten können. Diese Tabletten sollte auf gar keinen Fall täglich eingenommen werden. Unter allen Potenzmitteln dieser Klasse ist die Viagra, die mit dem größten Wirkstoffanteil und sollte daher mit Vorsicht eingenommen werden. Sie hat eine stark blutdrucksenkende Wirkung, was zu gefährlichen Kreislaufproblemen führen kann, wenn zu oft eingenommen. Auch am selben Tag sollte aus diesem Grund Viagra nicht mehrfach eingenommen werden. Auch sollte auf dieses Medikament verzichtet werden, wenn ein zu niedriger Blutdruck diagnostiziert wurde oder wenn andere Mittel eingenommen werden, die ebenfalls den Blutdruck senken. Lebensmittel und Medikamente, welche Nitrat enthalten, dürfen nicht mit Viagra kombiniert werden. 

Die Nebenwirkungen konkret

Eine Nebenwirkung ist beispielsweise Kopfschmerzen, die aber auch ein Anzeichen für eine Überdosierung sein kann. Sehstörungen können auftreten in Form eines Blauschleiers und von verschwommenem Sehen. Das Gefühl einer verstopften Nase oder von Wahrnehmungsstörungen sind weitere Nebenwirkungen. Muskel- und Rückenschmerzen können ebenfalls auftreten. Es kann aber auch zu einer Dauererregung kommen, in dem Fall ist ein Arzt aufzusuchen, da es dadurch zu Gewebeschäden kommen kann. Im allgemeinen gilt es zu sagen, dass wer einen schwachen Kreislauf hat, sollte eher auf die Verwendung von Viagra verzichten. 

Viagra aus dem Internet – Wo Sie Viagra online kaufen können

Bei Domain.com, ihrer Viagra Apotheke, sind Sie genau richtig um Viagra zu kaufen und dies ohne Rezept. Viagra gibt es, wie überall in den Darreichungsformen 25mg, 50mg und 100mg. Wir liefern das Produkt direkt zu Ihnen nach Hause oder jede andere Lieferadresse, ohne dabei einen Vermerk auf dem Paket zu hinterlassen, dass es sich um Potenzmittel handelt. Viagra erhalten Sie bei uns zu einem sehr geringen Preis, Kosten die es wert sind um das Liebesleben wieder zu reaktivieren. Bei Potenzmittelgermany.com können Sie noch heute, günstig, rezeptfrei Viagra bestellen und schnell verfügbar haben. Wir haben auch einen erstklassigen Kundenservice, der Ihnen gerne in allen Fragen rund um die Produkte oder auch anderweitige, zur Verfügung steht. Wir handeln mit äußerster Diskretion, so dass Sie sich bei uns wohl fühlen können. Potenzmittelgermany.com, die Apotheke Ihres Vertrauens.